Wasser mit gewissen

Zero plastic. Zero waste. Zero unnecessary transport.

Null Plastik. Null Abfall. Kein unnötiger Transport.

Und als ob das noch nicht genug wäre, sind wir Partner der 1% for the Planet-Initiative und geben in jedem Land, in dem wir vertreten sind, ein Prozent unserer Einnahmen zurück an Projekte rund um das Thema Wasser. Auf diese Weise unterstützen wir lokale Wasserprojekte, die von passionierten Menschen geleitet werden und genau solche revolutionären Ziele im Sinne der Umwelt verfolgen, die wir auch vorantreiben möchten. Umweltfreundlichkeit ist der Grundbaustein unserer Unternehmensphilosophie und unseres Handelns – und das soll auch so bleiben.

Im Zuge unseres unermüdlichen Bestrebens, die höchsten ökologischen Standards zu erfüllen sowie Transparenz und Rechenschaftspflicht zu gewährleisten, bemühen wir uns bereits aktiv um eine Zertifizierung als B Corp. Wir wollen eine Balance finden zwischen Profit und Zweckmäßigkeit, indem wir so klar und rein sind wie unser Wasser.

Wen wir durch 1% for the planet unterstützen

  • BE WTR - Green Kayak

    In Dänemark engagieren wir uns für Green Kayak, eine Umwelt-NGO, deren Ziel ist, die Abfallmenge in der aquatischen Umwelt zu reduzieren.

  • BE WTR - Initiativ Utö

    In Schweden arbeiten wir mit der fantastischen Initiativ Utö zusammen, die sich für die Wiederherstellung der Meeresumwelt der Ostsee einsetzt.

  • BE WTR - John Nurmisen foundation

    In Finnland haben wir uns mit der John Nurmisen Foundation zusammengetan, die die Ostsee schützt.

Be the change

VOLLER EINSATZ  FÜR IHREN KÖRPER UND DEN PLANETEN

Hydratation und das Trinkerlebnis durch innovatives, umweltfreundliches Design und Technologie neu zu überdenken, – das ist die Philosophie von BE WTR. Von Lausanne aus arbeiten unsere Ingenieure gemeinsam mit Ernährungsberatern, Wasserexperten, Sommeliers und Designern daran, Wasser auf ein neues Niveau anzuheben und Ihnen und unserem Planeten nur das Beste zu bieten.

BE WTR Inspiratoren

  • BE WTR - Mike Hecker Mike Hecker
    Gründer

    "Ich glaube, wir sollten selbst die Veränderungen leben, die wir in der Welt sehen wollen. Weniger Produkte aus Einwegplastik zu nutzen, ist die kleinste und zugleich wirkungsvollste Veränderung, die wir umsetzen können. Und wenn wir dafür 100 % reines, wohlschmeckendes Wasser bekommen – was will man mehr?

    Ich liebe die Berge und als ich aus erster Hand die verheerenden Folgen des Klimawandels sah, war ich zutiefst erschüttert. Ich bin stolz, einer Marke anzugehören, die etwas verändern möchte und nicht nur ein Produkt, sondern auch ein Lebensstil ist.“

  • BE WTR - Antoine Cahen Antoine Cahen
    Industriedesigner

    “Es ist die Herausforderung, mit weniger mehr zu erreichen, die mich inspiriert.”

    Antoine Cahen verhalf Nespresso beim Einstieg in den globalen Markt und trägt seit 1988 zum Erfolg des Unternehmens bei.

    Mit Neugier, Kreativität und Leidenschaft arbeitet Cahen daran, Nutzererfahrungen zu vereinfachen und zugleich neue Gewohnheiten zu schaffen, und setzt dabei auf intuitive Funktionalität und elegante Technik.

  • BE WTR - André Borschberg André Borschberg
    Entdecker und Unternehmer

    “Ich schätze BE WTR sehr dafür, dass es bei der nachhaltigen und umweltfreundlichen Wiederbelebung von Wasser eine Vorreiterrolle spielt. Nur durch verantwortungsvolles und kollektives Handeln können wir unsere Gesundheit und die unseres Planeten verbessern.”

    Der Weltrekord brechende Unternehmer, Redner und Pilot André Borschberg schöpft Inspiration daraus, Grenzen zu überwinden und neue Höhen zu erreichen. Borschbergs Abenteuerlust und Motivationsgeist treiben ihn an, bleibende Veränderungen für seinen Geist und die Umwelt zu bewirken.