KONTAKTIERE UNS

DATENSCHUTZRICHTLINIE

Diese Datenschutzrichtlinie beschreibt, wie BE WTR SA (“wir”, “unser” oder “uns”) persönliche Daten sammelt und verarbeitet und welche Rechte Sie diesbezüglich haben. BE WTR SA, der Inhaber der Datenverarbeitung Ihrer Informationen, ist ein in der Schweiz und im Ausland tätiges Unternehmen.

Der Schutz der Daten unserer Kunden und die Privatsphäre der Nutzer unserer Website (https://www.bewtr.com) sind für uns von größter Bedeutung. Persönliche Daten, die wir im Rahmen unserer Tätigkeit sammeln oder erhalten, werden vertraulich behandelt und sicher vor unberechtigtem Zugriff geschützt. Die Datenverarbeitung beschränkt sich auf das unbedingt notwendige Maß und erfolgt nur zu den in dieser Datenschutzerklärung beschriebenen Zwecken.

Die meisten Inhalte auf unserer Website sind frei zugänglich. Wir setzen jedoch Technologien ein, um die Leistung unserer Website zu messen und zu verbessern, und erheben zu diesem Zweck Daten. Durch die Nutzung unserer Website und unserer Dienste erklären Sie sich mit unserer Datenschutzpolitik einverstanden.

Wir schenken der Erfassung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten besondere Aufmerksamkeit und halten uns an die folgenden gesetzlichen Bestimmungen in den verschiedenen Rechtsordnungen:

– In Europa halten wir uns an die Europäische Datenschutzgrundverordnung (Verordnung (EU) 2016/679).

– In der Schweiz halten wir uns an das Bundesgesetz über den Datenschutz vom 25. September 2020.

– In den Vereinigten Arabischen Emiraten halten wir uns an das Bundesgesetz Nr. 2 von 2019 über den Schutz personenbezogener Daten.

– Im Vereinigten Königreich halten wir den Data Protection Act 2018 ein.

– In Singapur halten wir uns an den Personal Data Protection Act 2012.

Ihre Rechte auf Privatsphäre und Datenschutz sind uns wichtig, und wir verpflichten uns, die Standards in jeder Region, in der wir tätig sind, einzuhalten.

1. Welche personenbezogenen Daten werden gesammelt?

Personenbezogene Daten umfassen alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person beziehen. Daten, die keiner Person zugeordnet werden können (anonyme Daten), gehören nicht dazu.

a. Auf der Website erfasste Daten:

Name und Kontaktinformationen (Name, Vorname, E-Mail-Adresse, Telefonnummer);

Technische Informationen wie IP-Adresse, Geräte-, System- oder Browserdaten, Informationen, die mit Hilfe von Cookies und Web-Beacons oder anderen Technologien erfasst werden, Daten aus den Server-Logdateien, Standortdaten, besuchte Seiten und die Navigation auf der Website.

b. Daten, die im Zuge der Entwicklung unserer Geschäftsbeziehungen erhoben werden (Telefonanrufe, Kundendienst oder wenn Sie Bestellungen für unsere Produkte oder Dienstleistungen aufgeben):

Kontaktinformationen und alle anderen Informationen über Sie (Name, Vorname, Geschlecht, Postanschrift, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Wohnsitzland, Rechnungsadresse);

Andere Informationen, die Sie bei einem Telefonat angeben.

Wir verarbeiten keine besonderen Datenkategorien (sensible Daten) wie Daten über religiöse, philosophische, politische oder gewerkschaftliche Überzeugungen, Gesundheitsdaten, intime Daten oder Daten über die rassische oder ethnische Herkunft, genetische Daten, biometrische Daten zur eindeutigen Identifizierung einer natürlichen Person, Daten im Zusammenhang mit Straf- und Verwaltungsverfahren oder Daten über Sozialhilfemaßnahmen.

2. Wie sammeln wir personenbezogene Daten und zu welchen Zwecken?

Wir erhalten personenbezogene Daten von Personen, die unsere Website besuchen, auf verschiedene Weise, z. B. wenn sie unser Online-Kontaktformular ausfüllen (der Zweck dieser Verarbeitung besteht darin, Ihre Anfrage zu beantworten und Ihnen ein maßgeschneidertes Angebot zu unterbreiten), unsere Broschüre herunterladen (der Zweck dieser Verarbeitung besteht darin, Informationen über unsere Produkte und Dienstleistungen bereitzustellen) und unsere Newsletter abonnieren (der Zweck dieser Verarbeitung besteht darin, Informationen über unsere Produkte, Dienstleistungen, Updates und Veranstaltungen bereitzustellen). Wir können personenbezogene Daten auch direkt im Zuge der Entwicklung unserer Geschäftsbeziehungen erhalten, z. B. wenn Sie unseren Kundendienst kontaktieren.

Diese Daten werden auch für die Verwaltung unserer Kunden, die Ausarbeitung von Verträgen, die Bearbeitung von Aufträgen, die Bereitstellung maßgeschneiderter Angebote, die Durchführung von Lieferungen, die Verwaltung von Rechnungen und die Buchhaltung verwendet. Darüber hinaus werden sie für die Erstellung von Geschäftsstatistiken und die Bearbeitung von Nutzerbewertungen unserer Produkte, Dienstleistungen und Inhalte verwendet. All dies hilft uns, unsere Dienstleistungen zu verbessern, neue Produkte zu entwickeln und Ihre Bedürfnisse besser zu erfüllen.

3. Wer hat Zugang zu persönlichen Daten und mit wem werden sie geteilt?

Persönliche Daten werden vertraulich behandelt. Unsere Mitarbeiter haben Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten, soweit dies für die beschriebenen Zwecke und für die jeweilige Rolle des Mitarbeiters erforderlich ist. Sie sind zur Vertraulichkeit bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten verpflichtet.

Im Rahmen unserer Tätigkeit und soweit erforderlich, können wir Ihre personenbezogenen Daten an unsere Dienstleister (z.B. Salesforce) oder Behörden weitergeben. Diese Dienstleister können Datenspeicherorte im Ausland haben. Wenn das Datenschutzniveau in einem bestimmten Land nicht den schweizerischen oder europäischen Standards entspricht, schließen wir Verträge ab, um sicherzustellen, dass der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten dem der Schweiz oder der Europäischen Union gleichwertig bleibt.

4. Wie lange bewahren wir Ihre Daten auf?

Wir bewahren Ihre Informationen, einschließlich personenbezogener Daten, so lange auf, wie:

– Es ist notwendig, um die Zwecke, für die sie gesammelt wurden, zu erreichen;

– wir ein berechtigtes Interesse daran haben, sie aufzubewahren; oder

– dies gesetzlich vorgeschrieben ist.

5. Cookies

Cookies sind kleine Textdateien, die dazu dienen, kleine Informationen zu speichern. Sie werden auf Ihrem Gerät gespeichert, wenn die Website in Ihrem Browser geladen wird. Diese Cookies helfen uns, die Website korrekt zu betreiben, sie sicherer zu machen, eine bessere Benutzererfahrung zu bieten, zu verstehen, wie die Website funktioniert, und zu analysieren, was funktioniert und was verbessert werden muss.

Wie die meisten Online-Dienste verwendet auch unsere Website sowohl Erstanbieter- als auch Drittanbieter-Cookies für verschiedene Zwecke. Cookies von Erstanbietern sind in erster Linie für das ordnungsgemäße Funktionieren der Website erforderlich und erheben keine personenbezogenen Daten von Ihnen.

Die Cookies von Drittanbietern, die auf unserer Website verwendet werden, dienen hauptsächlich dazu, zu verstehen, wie sie funktioniert, wie Sie mit unserer Website interagieren, die Sicherheit unserer Dienste zu gewährleisten, Ihnen relevante Werbung zu zeigen und insgesamt Ihre Benutzererfahrung zu verbessern.

Es werden folgende Arten von Cookies verwendet:

Unverzichtbar: Einige Cookies sind unerlässlich, damit Sie alle Funktionen unserer Website nutzen können. Sie helfen uns, Benutzersitzungen aufrechtzuerhalten und Sicherheitsbedrohungen zu verhindern. Sie sammeln und speichern keine persönlichen Informationen.

Statistik: Diese Cookies speichern Informationen wie die Anzahl der Website-Besucher, die Anzahl der eindeutigen Besucher, welche Seiten der Website besucht wurden, die Quelle des Besuchs usw. Diese Daten helfen uns, die Leistung der Website zu verstehen und zu analysieren und Verbesserungsmöglichkeiten zu finden.

Vermarktung: Auf unserer Website wird Werbung angezeigt. Diese Cookies werden verwendet, um die Anzeigen zu personalisieren, damit sie für Sie sinnvoll sind. Sie helfen uns auch, die Wirksamkeit dieser Werbekampagnen zu verfolgen. Die in diesen Cookies gespeicherten Informationen können auch von Drittanbietern verwendet werden, um Ihnen Werbung auf anderen Websites in Ihrem Browser anzuzeigen.

Funktional: Dies sind Cookies, die einige nicht wesentliche Funktionen auf unserer Website unterstützen. Zu diesen Funktionen gehören die Integration von Inhalten wie Videos oder das Teilen von Website-Inhalten auf Social-Media-Plattformen.

Vorlieben: Diese Cookies helfen uns, Ihre Surfpräferenzen zu speichern, wie z. B. Spracheinstellungen, um Ihr Surferlebnis bei zukünftigen Besuchen der Website zu verbessern.

Wir verwenden auch das Google Analytics Audience Measurement System, das uns hilft zu verstehen, wie Nutzer mit unserer Website interagieren. Google Analytics liefert uns Informationen über die Gesamtzahl der Nutzer, die unsere Website besuchen, und über die beliebtesten Bereiche der Website. All dies hilft uns, Erkenntnisse zu gewinnen, die uns helfen, die Navigation zu verbessern und unseren Nutzern und Kunden einen qualitativ hochwertigen Service zu bieten. Wir können auch andere Tags wie Google Tag Manager für funktionale Zwecke, Meta Pixel, Google Ads, LinkedIn Ads, Pinterest Ads für Werbung sowie Microsoft Clarity für analytische Zwecke verwenden.

Wir integrieren auch Social-Media-Plugins auf unserer Website (Facebook, LinkedIn, Pinterest, Instagram, etc.). Die Art und Weise, wie die Plattform des Drittanbieters die von Ihnen gesammelten Informationen verwendet, unterliegt ihrer eigenen Datenschutzrichtlinie und Ihren Einstellungen für den Dienst.

Schließlich können wir auf unserer Website Zählpixel (auch Web Beacons genannt) verwenden. Zählpixel, auch von Drittanbietern, sind kleine, normalerweise unsichtbare Bilder, die automatisch geladen werden, wenn ein Nutzer unsere Website besucht.

Verschiedene Browser bieten verschiedene Methoden zum Blockieren und Löschen von Cookies, die von Websites verwendet werden. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass er Cookies blockiert oder löscht. Weitere Informationen zur Verwaltung und Löschung von Cookies finden Sie auf wikipedia.org oder www.allaboutcookies.org.

6. Sicherheit Ihrer persönlichen Daten

Wir haben angemessene Maßnahmen ergriffen, um die von uns erfassten Daten vor Verlust, Missbrauch, unbefugtem Zugriff, Offenlegung, Änderung und Zerstörung zu schützen.

7. Ihre Rechte

BE WTR bietet Ihnen die Möglichkeit, die folgenden, durch die geltenden Rechtsgrundlagen garantierten Rechte auszuüben:

– Das Recht auf Zugang zu Ihren persönlichen Daten;

– Das Recht, unrichtige personenbezogene Daten zu korrigieren oder zu berichtigen;

– Das Recht, die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzuschränken oder ihr zu widersprechen;

– Das Recht auf Löschung Ihrer personenbezogenen Daten;

– Das Recht auf Datenübertragbarkeit.

Bitte beachten Sie, dass diese Rechte nicht unbegrenzt sind und Einschränkungen unterliegen können. Wenn Sie eines dieser Rechte ausüben möchten, bitten wir Sie, Ihren Antrag schriftlich zusammen mit einer datierten und unterzeichneten Kopie eines gültigen, beglaubigten Ausweisdokuments per E-Mail an info@bewtr.com zu stellen.

8. Kontakt

Wenn Sie Fragen oder Bedenken hinsichtlich der Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten haben, wenden Sie sich bitte an info@bewtr.com